Tschechische Gebirge » Riesengebirge » Ausflug in die Umgebung - Rokytnice nad Jizerou

Ausflug in die Umgebung von Rokytnice


Vom Bahnhof in Rokytnice nad Jizerou führt die Trasse durch eine Landstraße durch blaue und gelbe Zeichnung auf eine Wegeschneide (etwa 250 m). Hier biegt sie nach rechts durch blaue und steigt zum Ort Zimní Strana. Von da gibt es eine schöne Aussicht auf die Gemeinde Studenov. Dann führt die Trasse zur Wegeschneide mit gelbe und durch die Landstraße auf weitere Wegeschneide und von hier durch blaue nach Rokytno. Von Rokytno steigen wir die Gebirgshütten entlang über dem Bach Huťský potok zum Wasserfall Huťský vodopád. Von da steigt die Trasse in den Bergsattel unter Dvoračka zur Kreuzung von turistischen Wegen und weiter durch gelbe und rote zur Bergbaude Dvoračky. Von Dvoračky führt die Trasse durch grüne Zeichnung zum Jägerhaus und durch einen Wald durch den Weg Krakonošova cesta sinkt sie zur Kreuzung auf die Wegeschneide Ručičky. Von da schreiten wir links durch gelge Zeichnung durch einen Kirchenweg. Vom Weg sind schöne Aussichten auf Vysocko und Rokytnicko. Von hier kehren wir schon nach Rokytnice auf den Stadtplatz zurück. Hier endet unsere Trasse. (Der Ausflug ist etwa 17km lang)
 
Blick auf Rokytnice
Wasserfall Huťský vodopád
Dvoračky

  Zurück

 

TOPlist