Werbung
Westliche Tatra Westliche Tatra Westliche Tatra



Turistik, Ausflug durch der Umgebung
Hartmanice - Vysoký hřbet, Hadí vrch und zurück

Länge: 25,5 km
Schwierigkeit: anspruchsvoll
Umkreis: JA, Markierung: markiert

Der Ausflug beginnt in Hartmanice und führt nach der gelben Markierung Richtung Karlov und Rovina. Auf der Weggablung Rovina biegen wir auf die grüne Markierung ab, die über den Gebirgskamm Vysoký hřbet, Staré Hutě nach ehemaligem Zhůří führt. Hier biegen wir auf die blaue Markierung Richtung zum Berg Hadí vrch und dann Kochánov ab. Aus Kochánov schreiten wir nach der grünen Markierung über Mochov und Peklo zurück nach Harmanice.

  Zurück

   Turistik, Ausflug durch der Umgebung - Hartmanice - Vysoký hřbet, Hadí vrch und zurück
Schau dir die Karte an

 Dist.   Lokalität   Höhe   Markierung   Beschreibung 
 0,0   Hartmanice   715 m ü.M.      Kreuzung von Wanderwegen 
 2,6   Schlösschen Karlov   831 m ü.M.        
 3,7   Rovina   937 m ü.M.      Kreuzung mit und  
 7,4   gebirgskamm Vysoký hřbet   1077 m ü.M.        
 9,6   Staré Hutě   971 m ü.M.       Kreuzung mit  
 11,9   Zhůří Zhůří im Böhmervald  907 m ü.M.        
 13,4   Pod Hadím vrchem   991 m ü.M.      in der Ortschaft Keply nach  
 16,5   Kochánov Horní Kochánov (im Jahre 1973)  956 m ü.M.      Weggablung mit  
 18,6   Mochov   869 m ü.M.        
 23,4   Peklo   692 m ü.M.        
 25,5   Hartmanice   715 m ü.M.        


 Die Dominante der Gemeinde Hartmanice bildet die spätgotische Kirche St. Kateřina aus dem 15. Jahrhundert im 18. Jahrhundert barock umbaut. Inmitten vom Stadtplatz steht ein Steinbrunnen. Interessant ist auch die Synagoge aus dem Jahre 1883.
 Das romantische Schlösschen las im Jahre 1842 der österreichische Eisenbahnminister Henschl bauen. Es ist nur aus aussen zugänglich.
 In der ehemaligen Ortschaft Zhůří gibt es eine kleine Kapelle mit der schönen Aussicht auf das Flüsschen Křemelná.
 Aus dem Berg Hadí vrch gibt es eine schöne Aussicht auf den höchsten Gipfel vom Böhmerwald Velký Javor und auf den Bach Zhůřský potok.
 Die Gemeinde liegt im Gebiet vom Naturpark Kochánov. Oberhalb der Ortschaft beim Einzelhaus Sova befinden sich zwei Leichenbretten aus dem Jahre 1936.

Turistik, Ausflug durch der Umgebung - Hartmanice - Vysoký hřbet, Hadí vrch und zurück


Fotogalerie der Trasse

Horní Kochánov (im Jahre 1973)
Horní Kochánov (im Jahre 1973)
Zhůří im Böhmervald
Zhůří im Böhmervald




Zurück

  Unterkunft Nová Hůrka
  Unterkunft Petrovice u Sušice
  Unterkunft Rejštejn
  Unterkunft Böhmerwald
Verzeichnis der Unterkunft
 
TOPlist