Werbung
Westliche Tatra Westliche Tatra Westliche Tatra



Turistik, Ausflug durch der Umgebung
Rund um die Gemeinde Hrob

Länge: 13 km
Schwierigkeit: mittelschwierig
Umkreis: JA, Markierung: teilweise markiert

Die Ausflugstrasse beginnt auf der Kreuzung bei der Bushaltestelle in der Gemeinde Hrob und von da führt sie nach der roten Markierung nordlich unter den Berg Bouřňák und weiter zur Hütte auf dem Gipfel des Bergs. Danach schreitet die Trasse nach der gelben Markierung nach Nové Město und weiter auf den Gipfel Vrch tří pánů fort. Aus dem Gipfel Vrch tří pánů führt sie ins Tal Domaslavické údolí und durch das Tal über Křižanov zurück nach Hrob.

  Zurück

   Turistik, Ausflug durch der Umgebung - Rund um die Gemeinde Hrob
Schau dir die Karte an

 Dist.   Lokalität   Höhe   Markierung   Beschreibung 
 0,0   Hrob Die Kirche Sankt Barbora in Hrob  352 m ü.M.        
 3,7   Bouřňák Tal unter Bouřňák Weg aus Bouřňák, hinter Pramenáč Berg Bouřňák  792 m ü.M.        
 4,8   Nové Město   831 m ü.M.          
 7,2   Berg Vrch tří pánů   847 m ü.M.        
 11,6   Křižanov   345 m ü.M.        
 13,0   Hrob   352 m ü.M.        


 Historische Denkmäler der Gemeinde - Grundlagen von der zerstörten Protestantkirche, die katolische Kirche St. Barbora, die evangelische Kirche Vzkříšení, Barockstatuen auf dem Marktplatz Tržní náměstí.
 Ein Skizentrum. Aus dem Gipfel von Bouřňák führen in die Richtung nach Mikulov vier Pisten, eine Piste führt ins Dorf Hrob.
 Auf dem Gipfel Vrch tří pánů befinden sich drei neuen Windkraftwerke.

Turistik, Ausflug durch der Umgebung - Rund um die Gemeinde Hrob


Fotogalerie der Trasse

Die Kirche Sankt Barbora in Hrob
Die Kirche Sankt Barbora in Hrob
Berg Bouřňák
Berg Bouřňák
Weg aus Bouřňák, hinter Pramenáč
Weg aus Bouřňák, hinter Pramenáč

Tal unter Bouřňák
Tal unter Bouřňák




Zurück

  Unterkunft Mikulov
  Unterkunft Dubí u Teplic
  Unterkunft Meziboří
  Unterkunft Erzgebirge
Verzeichnis der Unterkunft
 
TOPlist