Werbung
Westliche Tatra Westliche Tatra Westliche Tatra



Wanderweg - Javorník - Berg Šibenický vrch

Länge: 7,4 km
Schwierigkeit: mittelschwierig
Umkreis: NEIN, Markierung: markiert

Die Trasse führt grossenteils nach dem Lehrpfad Javořinská. Sie beginnt in Javorníku bei der Kirche und führt nach der grünen Markierung nach der Landstrasse den Bach Hrubý potok entlang ins Tal Filipovské údolí. Nach 2km kommen wir in die Ortschaft Filipov mit einigen Erholungshütten. Wir schreiten weiter durch das Tal zur Kreuzung von Wanderwegen bei der Baude Liščí bouda fort. Immer nach der grünen Markierung den Bach entlang gehen wir bis dem Talende, wo die Trasse des Lehrpfades endet und steigen bis auf den Berg Kubíkův vrch. Von da gehen wir auf den Berg Šibenický vrch.

  Zurück

   Wanderweg - Javorník - Berg Šibenický vrch
Schau dir die Karte an

 Dist.   Lokalität   Höhe   Markierung   Beschreibung 
 0,0   Javorník - Kirche   324 m ü.M.        Radweg 5046, Kreuzung mit  
 1,7   Filipov - Erholungszentrum   381 m ü.M.         
 3,8   Liščí Bouda   437 m ü.M.      Kreuzung mit und Radweg 5047 
 6,5   Berg Kubíkův vrch   680 m ü.M.      Berg Kubíkův vrch 683m ü.M. 
 7,4   Berg Šibenický vrch   705 m ü.M.      Aussichtsort, 707m ü.M. 
Nächste Fotos aus der Umgebung der Trasse: Weisse Karpaten mit Kobyla hinten

 Der Lehrpfad Javořinská führt durch Horňácko. Er beginnt in Velká nad Veličkou und endet mit dem Steigen auf den höchsten Gipfel von Weissen Karpaten Velká Javořina (970m ü.M.). Interessant ist hier auch das Naturreservat Javorina. Es wächst hier die Bucke,der Ahorn, die Esche. Hier findet man viele kostbare gefährdete Pflanzen und Lebewesen. Die Trasse ist nur für Fussgänger, die Gesamtlänge ist von 23km.

Wanderweg - Javorník - Berg Šibenický vrch


Fotogalerie der Trasse

Weisse Karpaten mit Kobyla hinten
Weisse Karpaten mit Kobyla hinten




Zurück

  Unterkunft Mikulčin Vrch
  Unterkunft Starý Hrozenkov
  Unterkunft Luhačovice
  Unterkunft Beskiden
Verzeichnis der Unterkunft
 
TOPlist