Werbung
Hohe Tatra Hohe Tatra Hohe Tatra



Turistik, Ausflug durch der Umgebung
Rund um Oloví

Länge: 16,4 km
Schwierigkeit: mittelschwierig
Umkreis: JA, Markierung: markiert

Die Ausflugstrasse beginnt in der Gemeinde Oloví auf der Weggablung bei Bahnschränken und führt nach der blauen Markierung zur Kirche im Zentrum der Gemeinde. Von da führt über den Fluss Svatava, über eine Aussicht in die Gemeinde Horní Studenec und weiter links nach der grünen Markierung zur Weggablung Peklo. Aus dieser Weggablung führt die Trasse rechts nach der gelben Markierung durch ein Bachtal ins ehemalige Čtyřdomí. Von da schreiten wir wieder nach der blauen Markierung den Berg Jelení vrch vorbei fort. Auf der Weggablung biegen wir nach der grünen Markierung in die Gemeinde Studenec ab. Nach eine Weile biegen wir auf den Radweg ab und schreiten über Studenec, Dolní Studenec zurück zur Zugstation in Oloví fort.

  Zurück

   Turistik, Ausflug durch der Umgebung - Rund um Oloví
Schau dir die Karte an

 Dist.   Lokalität   Höhe   Markierung   Beschreibung 
 0,0 
 Oloví Zugstation 
 457 m ü.M.          
 1,2 
 Oloví Kirche 
 535 m ü.M.      die Trasse schliesst auf den Radweg 
 5,3 
 Horní Studenec Weggablung 
 672 m ü.M.         
 7,6 
 Weggablung Peklo 
 591 m ü.M.        
 10,0 
 Ehemaliges Čtyřdomí 
 673 m ü.M.        
 12,2 
 Weggablung 
 671 m ü.M.      die Trasse schliesst auf den Radweg 
 14,0 
 Studenec 
 672 m ü.M.        
 16,4 
 Oloví Zugstation 
 457 m ü.M.        


 Die Dominante von Oloví bildet die Kirche St. Michael Erzengel. Wir finden hier eine schöne Kapelle St. Petr. Am Abhang vom Berg Šibeniční vrch steht eine kleine Kapelle.

Turistik, Ausflug durch der Umgebung - Rund um Oloví


Fotogalerie der Trasse




Zurück

  Unterkunft Háj u Jindřichovic
  Unterkunft Jindřichovice
  Unterkunft Kraslice
  Unterkunft Erzgebirge
Verzeichnis der Unterkunft
 
TOPlist