Werbung
Grosse Fatra Grosse Fatra Grosse Fatra



Fahrradstrecken - Durch den Naturpark Třebíčsko II.

Länge: 57,9 km
Schwierigkeit: anspruchsvoll
Fahrräder: Crossfahrrad

Der Radweg führt durch den Naturpark Třebíčsko, den die Blockinselchen mit Wäldern und Gebüsch, Teiche, Raine und einzelne Bäume in einem Hügelland binden.

  Zurück

   Fahrradstrecken - Durch den Naturpark Třebíčsko II.
Schau dir die Karte an

 Dist.   Lokalität   Höhe   Markierung   Beschreibung 
 0,0 
 Třebíč 
 465 m ü.M.      5106 
 5,5 
 Trnava 
 427 m ü.M.      5109, Mühlerpfad 
 20,1 
 Nesměř 
 413 m ü.M.      Mühlerpfad 
 26,6 
 Mühle Panský mlýn 
 395 m ü.M.      5109 
 29,9 
 Mühle Vanečský mlýn 
 381 m ü.M.       Weiter nach zum Bahnhof in Studenec, von da nach  
 33,2 
 Pyšel 
 461 m ü.M.        
 38,5 
 Studenec Bahnhof 
 436 m ü.M.         
 41,4 
 Pozďatín 
 468 m ü.M.         
 43,2 
 Kojatín 
 486 m ü.M.         
 47,9 
 Nárameč 
 460 m ü.M.      5106 
 57,9 
 Třebíč 
 465 m ü.M.        


 Zu den Sehenswürdigkeiten in Třebíč gehören das "Bemalte Haus" und das "Schwarze Haus" mit Grafittis, der Stadtturm bei der Kirche St. Martin mit grosser Turmuhr, die romanisch-gotische Basilik St. Prokop (in UNESCO) und das jüdische Viertel mit dem jüdischen Friedhof (in UNESCO).
 In Trnava befindet sich das Naturschutzdenkmal "Kobylinec" - ein Gebiet mit dem Bewuchs der seltenen Küchenschelle.
 Nesměř befindet sich im wunderschönen Tal des Flusses Oslava.
 Zu den Sehenswürdigkeiten in Pyšel gehören die Barocckirche St. Barbora, die Wallfahrtskapelle Panny Marie Na stráži südlich der Ortschaft oder das Museum auf dem Stadtplatz im Haus Nr. 34.

Fahrradstrecken - Durch den Naturpark Třebíčsko II.


Fotogalerie der Trasse




Zurück

  Unterkunft Zahradiště
  Unterkunft Radostín nad Oslavou
  Unterkunft Stranná u Telče
  Unterkunft Böhmisch-Mährische Höhe
Verzeichnis der Unterkunft
 
TOPlist