TOPlist

Lipno nad Vltavou

Lipno nad Vltavou befindet sich am Stausee Lipno. Die erste Erwähnung des Dorfes stammt aus dem 13. Jahrhundert, als es von den Rosenbergen gehalten wurde. Die historische Siedlung wird von einer archäologischen Stätte aus dem frühen 13. Jahrhundert in Lojzovy Paseky gestützt. Im 15. Jahrhundert gehörte das Gebiet dem Zisterzienserkloster in Vyšší Brod.

Erst in den 1950er Jahren haben sich Landschaft und Dorf erheblich verändert. Es hing mit dem Bauen Wasserspeicher Lipno zusammen, in dem sich ein einzigartiges Wasserkraftwerk befindet, das sich in einem Gestein 160 m unter der Erdoberfläche befindet. Das ursprüngliche Dorf wurde teilweise überflutet und schließlich auf seinen Überresten das heutige Lipno nad Vltavou geschaffen.

Das heutige Dorf hat den Charakter eines Sommerferienortes, der eine breite Palette von Dienstleistungen und Sportarten anbietet. Im Sommer können Sie auf dem Stausee windsurfen und segeln. Die umliegenden Strände eignen sich nicht nur für Urlauber, sondern auch für Fischer. Wanderer und Radfahrer werden begeistert sein, denn die Umgebung steckt voller interessanter Ausflugsziele. Golfer können auch den modernen 9-Loch-Sportplatz, die Trainingswiese und die Golfschule nutzen. Lipno nad Vltavou ist auch im Winter attraktiv, wenn sich das Wasserreservoir in eine große Natureisbahn verwandelt. Es gibt ein Skizentrum Lipno-Kramolín und rund 40 km präparierten Loipen in der Umgebung. Beim schlechten Wetter können Sie Aquaworld ausnutzen.

Homepage - Web:

Skizentrum Lipno - Web:

Seilbahnen Lipno - Web: