TOPlist

Velká Úpa - SkiResort

Detaillierte Beschreibung des Objekts


Lage und Erreichbarkeit
Das Areal Velká úpa befindet sich im Zentrum der Gemeinde Velká úpa direkt an der Strecke Trutnov – Pec pod Sněžkou. Die Gemeinde Velká Úpa gehört zu bekanntesten Erholungszentren im Riesengebirge.

Die Skifahrer und Skiläufer werden in der Hauptsaison zwischen den einzelnen Arealen SkiResort ČERNÁ HORA - PEC POD SNĚŽKOU mit den Skibussen gefahren
Einrichtung und Dienstleistungen
Günstige Lage, gesundes Klima, Naturschönheiten und auch geeignete Terraine bilden gute Bedingungen für die Erholung, Touristik und Wintersporte, vor allem Skifahren. Die Schneedecke liegt hier meistens von Ende November bis Anfang April und ist in Tälern ca. ein Meter hoch.

Das SKIRESORT ČERNÁ HORA - PEC POD SNĚŽKOU ist eine Skiregion, in der ein gemeinsamer Skipass gilt. Die Region entstand durch die Verbindung der Skiareale in Janské Lázně, Pec pod Sněžkou, Velká Úpa, Černý Důl, Svoboda nad Úpou und teils in Malá Úpa. Das SkiResort ČERNÁ HORA - PEC POD SNĚŽKOU bietet seinen Besuchern vielfältige Skigelände mit einer Gesamtlänge der Pisten von 44km, 8 Seilbahnen und 28 Schlepplifte, wo jeder Skifahrer oder Snowboarder bestimmt seine beliebteste Ecke findet.
Interessantes und Sehenswertes in der Umgebung
Das ganze Jahr steht den Touristen die Seilbahn auf Portášovy boudy zur Verfügung. Die Langläufer können Gebirgskammtouren oder auch kürzere Ausflüge im Wald machen. Für die Touristen gibt es hier eine Menge von markierten Wanderwegen, die Velká Úpa mit der breiten Umgebung verbinden.

In der Gemeinde sind Lebensmittelgeschäfte, Metzgerei, Imbisse, Trafik, Post, Sportplatz und eine Menge von Restaurants und Gaststätten. Hier gibt es Parkplätze, die auch im Winter in Betrieb sind. Die nächste Zugstation ist in Svoboda nad Úpou (eine Tankstelle), 12km von Velká Úpa. Ärzlicher Dienst und Apotheke in Horní Maršov.