Palava Höhen, Mährischer Karst, Thayatal

www.tschechische-gebirge.de
Werbung
Werbung
Mapa regionu
Regionkarte
Der Mährischer Karst, das malerische Gebiet im Norden von Brno, gehört zwischen den bedeutendsten Karstgebieten in der Mitteleuropa. Auf der Fläche von 100 qkm kennt man mehr als 1000 Höhlen. Im Nordteil vom Mährischen Karst befindet sich das grösste Höhlensystem in der Tschechischen Republik, einige Höhlen für Öffentlichkeit zugänglich und auch die Schlucht Macocha. Palava Höhen umfassen den geräumigen Komplex von Kalksteingebilden in Südmähren. Das Gebiet von Pálava ist das fabelhaftes biosferisches UNESCO-Reservat und das Heim von vielen geschützten Pflanzen und Tieren. Das Areal Lednicko-valtický areál schliesst auf Pálava Höhen und ist eine von der wertvollesten Perlen der Schatzkammer vom historischen und kulturellen Reichtum der Tschechischen Republik. Das Gebiet von Thayatal ist das einzigartige Ganze mit aussergewöhnlichen Natur Szenerien.
TOPlist